Burn Your Businessplan?

Gründen und Finanzieren ohne Businessplan – ist das möglich und sinnvoll? Alexander Osterwalder erklärte Gründungswilligen auf dem Entrepreneurship-Summit 2012, dass das Schreiben von Businessplänen „Intellektuelle Masturbation“ und damit reinste Zeitverschwendung sei. Aber ist das wirklich so? Welche Rolle kommt dem „klassischen Businessplan“ heute noch zu? Zunächst einmal ist der Businessplan für den Gründer ein Darstellungsgerüst [...]

Verhandlung auf Augenhöhe: So machen Sie Ihren Existenzgründer fit für ein erfolgreiches Gespräch mit der Bank

Die Finanzierungsgespräche mit der Bank stellen für die meisten Existenzgründer eine große Hürde dar, denn sie fühlen sich als Bittsteller mit einer sehr wackligen Verhandlungsposition, der froh sein sollte, wenn die Bank die Finanzierung überhaupt übernimmt. – Eine solche Einstellung ist selbstverständlich die schlechteste Voraussetzung für ein Gespräch, bei dem der Existenzgründer die Bank überzeugen [...]

Der Businessplan für die Bank

Das Erstellen von Businessplänen ist eine zentrale Aufgabe des Gründercoaches. Dabei stehen Existenzgründerberater jedoch immer wieder vor dem Dilemma, dass es oft gar nicht darum geht, die künftige Realität möglichst wahrheitsgetreu abzubilden. Das Ziel ist vielmehr, das Eintreten einer bestimmten Situation glaubhaft darzustellen und die Erwartungen desjenigen zu erfüllen, der den Geschäftsplan zu bewerten hat. [...]

Unternehmercoach-Berlin